Wiehler Community


Neues Thema erstellen  Antwort erstellen
Profil | Registrieren | Suchen | Statistik | Hilfe | Mitglieder | Minichat | Forenübersicht | Veranstaltungskalender
  nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
» Wiehler Community   » Wiehler Ortschaften   » Drabenderhöher Forum   » DSL-Ausfall (Seite 3)

 - UBBFriend: Senden Sie diesen Beitrag per eMail an einen Freund!  
Seiten: 1  2  3  4 
 
Autor Thema: DSL-Ausfall
terry_mccann
Mitglied
Benutzer # 818

Icon 1 erstellt am: 20. Mai 2012 20:38      Ansicht des Profils von terry_mccann   Senden Sie eine eMail an terry_mccann   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Ok, ich war selber Schuld. Zugangsdatenfehler... ;-)
Beiträge: 858 | Registriert seit: Dez 2003  |  IP: gespeichert
terry_mccann
Mitglied
Benutzer # 818

Icon 1 erstellt am: 28. Dezember 2012 21:24      Ansicht des Profils von terry_mccann   Senden Sie eine eMail an terry_mccann   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Hmmm....wundere mich, dass mein Zugang auf einmal so langsam ist....Speed.io meldet nur 6000 MBit, normal sind 14000....wie ist das bei Euch?
Beiträge: 858 | Registriert seit: Dez 2003  |  IP: gespeichert
peter21371
Mitglied
Benutzer # 291

Icon 1 erstellt am: 28. Dezember 2012 23:21      Ansicht des Profils von peter21371     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
...bei mir war es gerade auch unwahrscheinlich langsam.

Ich habe meine FritzBox soeben auf die aktuelle Labor Version hochgepimpt.

Jetzt scheint wieder alles zu fluppen.

Ist Euch eigentlich auch aufgefallen, das in den letzten Wochen die Download-Rate ordentlich im Keller gegangen ist. Der Backbone bei uns oben scheint wohl ziemlich ausgelastet zu sein.

[ 28. Dezember 2012, 23:34: Beitrag editiert von: peter21371 ]

Beiträge: 185 | Registriert seit: Okt 2002  |  IP: gespeichert
terry_mccann
Mitglied
Benutzer # 818

Icon 1 erstellt am: 20. September 2013 18:25      Ansicht des Profils von terry_mccann   Senden Sie eine eMail an terry_mccann   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
BEi mir ist aktuell mal wieder so richtig Müll...

Seit ich mich auf Voice over IP habe umstellen lassen, habe ich morgens normale Durchsätze:

 -

Abends aber sieht es dann so aus:

 -

Kann mir keiner erzählen, dass das mit der Auslastung des Netzes zu tun hat, wenn es so stark springt.

Beiträge: 858 | Registriert seit: Dez 2003  |  IP: gespeichert
peter21371
Mitglied
Benutzer # 291

Icon 1 erstellt am: 23. September 2013 12:05      Ansicht des Profils von peter21371     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Wenn Du solche Probleme regelmäßig hast, zieh einfach mal den Stromstecker von der FritzBox aus der Steckdose und steckt ihn anders herum wieder rein (Phasenverschiebung).

Ich würde wetten, das die Bandbreite bei Dir danach wieder normal ist!

Ich habe nach wie vor mit meiner 7270 v3 in unregelmäßigen Abständen sync. Probleme.

Beiträge: 185 | Registriert seit: Okt 2002  |  IP: gespeichert
terry_mccann
Mitglied
Benutzer # 818

Icon 1 erstellt am: 27. Oktober 2013 17:54      Ansicht des Profils von terry_mccann   Senden Sie eine eMail an terry_mccann   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Das mit dem Stecker probiere ich mal, aber an sowas glauben tu ich eher nicht. Die Elektronik der Boxwird sicherlich mit gleichgerichteter Spannung betrieben, der sollten die Phasen ziemlich wurscht sein.

Aber es gibt auch Neuigkeiten: Der Mensch vom Netzwerkdienst der Telekom hat mich im Urlaub angerufen. Er hat meine Geschwindigkeitsmessung mit dem Telekomtool erhalten und bestätigt, dass es zu langsam ist. Er hat aber auch geaagt, dass es seit knapp 2 Woche einen offiziellen Eintrag gibt, dass unser DSLAM überlastet ist und das er deswegen erweitert wird, was bis Ende Dezember passieren soll. Er hat mir versprochen, dass er meinen Fall im Auge behält und mich in jedem Fall wieder anruft. Wir werden sehen....

Beiträge: 858 | Registriert seit: Dez 2003  |  IP: gespeichert
peter21371
Mitglied
Benutzer # 291

Icon 1 erstellt am: 15. November 2013 09:59      Ansicht des Profils von peter21371     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
ich kann das auch bestätigen, dass der Backbone in den letzten Wochen sporadisch in den Abendstunden völlig ausgelastet ist.

Ich kann mir aber nicht vorstellen, das die Telekom an der Stelle bis ende Dezember freiwillig aufrüstet.

Wir werden es sehen [Breites Grinsen]

Beiträge: 185 | Registriert seit: Okt 2002  |  IP: gespeichert
Robert
Mitglied
Benutzer # 1044

Icon 5 erstellt am: 13. Dezember 2013 07:47      Ansicht des Profils von Robert   Senden Sie eine eMail an Robert   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Am Ausbau im Dezember könnte wirklich was dran sein. Von der Feuerwehr aus, richtung Gemeindehaus ist die Straße/Bürgersteig an mehreren Stellen offen....sieht aus, also ob die da irgendwelche Strippen durch den Boden ziehen...

Weiß einer was da passiert? Oder hat das alles nichts mit dem Erweitern der DSLAM zu tun?!

[ 13. Dezember 2013, 07:48: Beitrag editiert von: Robert ]

Beiträge: 51 | Registriert seit: Jan 2005  |  IP: gespeichert
Zappen Hannes
Neues Mitglied
Benutzer # 2386

Icon 1 erstellt am: 13. Dezember 2013 09:18      Ansicht des Profils von Zappen Hannes         Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Das Netz soll ausgebaut werden auf 16000 DSL für alle im Stadtgebiet so wurde mir erzählt.
Beiträge: 6 | Registriert seit: Sep 2011  |  IP: gespeichert
Robert
Mitglied
Benutzer # 1044

Icon 1 erstellt am: 14. Dezember 2013 08:43      Ansicht des Profils von Robert   Senden Sie eine eMail an Robert   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Ich dachte Drabenderhöhe wäre fast durchgehend mit 16000 versorgt?!
Beiträge: 51 | Registriert seit: Jan 2005  |  IP: gespeichert
peter21371
Mitglied
Benutzer # 291

Icon 1 erstellt am: 20. Dezember 2013 20:42      Ansicht des Profils von peter21371     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Hallo Zusammen,

macht mal einen Speedtest speedtest.net und bei wieistmeineip.de.

Bei mir ist wieder alles tief im grünen Bereich und ich bekomme max Downloadzeiten. Nichts hängt mehr.

Sehr positiv ist mir aufgefallen, dass die Antwortzeiten jetzt nur noch bei 15ms (vorher ~24ms) liegen. Das ist wie ein Turbolader im Auto.

Das gab es noch nie!!!

[Breites Grinsen] [Breites Grinsen] [Breites Grinsen]

Beiträge: 185 | Registriert seit: Okt 2002  |  IP: gespeichert
Robert
Mitglied
Benutzer # 1044

Icon 1 erstellt am: 23. Dezember 2013 21:33      Ansicht des Profils von Robert   Senden Sie eine eMail an Robert   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Kann ich bestätigen!
Jedoch würd mich trotzdem interessieren was die Telekom an den ganzen Verteilerkästen gemacht hat?!?!? Mir scheint, es wurden überall an den Verteilerpunken neue Kabel gezogen...aber genau kannich das nicht beurteilen...?!

Beiträge: 51 | Registriert seit: Jan 2005  |  IP: gespeichert
peter21371
Mitglied
Benutzer # 291

Icon 1 erstellt am: 06. Januar 2014 14:30      Ansicht des Profils von peter21371     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Ich hatte gestern den ganzen Tag über Kammerflimmern an meinem DSL Anschluß, fast Nichts ging mehr. Die Werte hatten sich nach Weihnachten auch zwischenzeitlich wieder etwas verschlechtert, die Antwortzeiten sowie die Bandbreite hatten sich halbiert.

Ich habe aber gerade jemanden von der Telekom an dem Hauptkasten an der Feuerwehr gesehen, der ordentlich Glasfaserleitungen am Aufspleißen war.

Vielleicht gibt es ja bald 50 MBit/s oder sogar 100 MBit/s via Vectoring Technik in Drabenderhöhe?

Wie sieht´s Leitungstechnisch bei Euch momentan aus?

[ 06. Januar 2014, 14:30: Beitrag editiert von: peter21371 ]

Beiträge: 185 | Registriert seit: Okt 2002  |  IP: gespeichert
NeuBüttinghauser
Mitglied
Benutzer # 2348

Icon 1 erstellt am: 06. Januar 2014 15:16      Ansicht des Profils von NeuBüttinghauser     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Erstmal frohes neues zusammen :-)

Hat einer von euch nochmal was von der Stadt gehört ob die Ausbauaufträge für 2014 schon vergeben worden sind ?

Beiträge: 86 | Registriert seit: Apr 2011  |  IP: gespeichert
peter21371
Mitglied
Benutzer # 291

Icon 1 erstellt am: 06. Januar 2014 21:24      Ansicht des Profils von peter21371     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Nein, leider nicht.

Wär ja schon nicht schlecht, wenn so langsam in Brächen und Büttinghausen was Sichtbares passieren würde :-)

Beiträge: 185 | Registriert seit: Okt 2002  |  IP: gespeichert


Format der Zeitangaben: GMT (DE)
Seiten: 1  2  3  4 
 
Neues Thema erstellen  Antwort erstellen Thema schließen    Thema verschieben    Thema löschen nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
 - Druck-Version anzeigen
Gehe zu:




Wiehler Community

Diese Diskussionsforen werden betrieben von
melzer.de/sign



Powered by Infopop Corporation
Deutsche Version von thinkfactory
UBB.classicTM 6.3.0.1