Wiehler Community


Neues Thema erstellen  Antwort erstellen
Profil | Registrieren | Suchen | Statistik | Hilfe | Mitglieder | Minichat | Forenübersicht | Veranstaltungskalender
  nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
» Wiehler Community   » Wiehler Ortschaften   » Drabenderhöher Forum   » Newsletter der "Siebenbürgischen Zeitung Online"

 - UBBFriend: Senden Sie diesen Beitrag per eMail an einen Freund!    
Autor Thema: Newsletter der "Siebenbürgischen Zeitung Online"
Günther
Administrator
Benutzer # 2

Icon 1 erstellt am: 08. August 2001 19:43      Ansicht des Profils von Günther   Senden Sie eine eMail an Günther   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Die Redaktion der "Siebenbürgischen Zeitung Online" versendet einen kostenlosen E-Mail-Newsletter. Aktuelle Nachrichten, Neuigkeiten, Events, Buchrezensionen, Linktipps, TV-Tipps, Buchtipps und noch mehr werden Interessenten bequem per E-Mail zugestellt.

E-Mail-Benutzer haben die Möglichkeit, den Newsletter auf der Startseite des Internetangebotes www.SiebenbuergeR.de zu abonnieren. In der rechten Spalte findet sich ein Anmeldeformular. Dort ist einfach Name und E-Mail-Adresse des Abonnenten einzutragen und auf "Absenden" zu klicken. Den Newsletter der Siebenbürgischen Zeitung Online erhält der Abonnent kostenlos und regelmäßig (20 Mal im Jahr) per E-Mail zugesandt.


Beiträge: 1664 | Registriert seit: Jan 2001  |  IP: gespeichert
Birgit
Mitglied
Benutzer # 4

Icon 10 erstellt am: 15. September 2001 18:12      Ansicht des Profils von Birgit     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Hallo Guenther

Auch wir haben den siebenbürgischen E-Mail-Newsletter abbonniert, und ich muss sagen, ich lese ihn mit wachsendem Interesse.

Folgendes E-Mail-Interview habe ich im letzten Newsletter (vom 14.09.2001) gefunden, und möchte dieses gerne hier veröffentlichen:


07) E-Mail-Interview
-----------------------------------------------------------------
Die Siebenbuerger-Sachsen-Siedlung Drabenderhoehe ist seit dem 15.
Dezember 1998 online im Internet vertreten. Unter der Internetadresse
http://www.drabenderhoehe.de findet man einiges ueber die Geschichte
Drabenderhoehes, eine Strassenkarte, diverse Bilder, aktuelle Termine rund
um Drabenderhoehe, ein Gaestebuch sowie ein Diskussionsforum und Chat.
Zudem kann man direkt von den Drabenderhoeher Seiten eine elektronische
Postkarte an Bekannte verschicken oder kostenlos eine Kleinanzeige
schalten. Das vielfaeltige Vereinsleben Drabenderhoehes, die Kindergaerten,
die Schule, das Jugendheim und das Altenheim werden ausfuehrlich
praesentiert. Die Drabenderhoeher Portal-Seite bietet ein perfektes
Sprungbrett ins weltweite Internet.

Über die Webseite www.drabenderhoehe.de sprachen wir mit dessen
Begruender, Guenther Melzer (http://www.melzer.de/sign, E-Mail:
guenther@melzer.de), der zugleich einer der drei Webmaster von
www.SiebenbuergeR.de ist. Der Drabenderhoeher Webdesigner wurde in
Arbegen geboren, reiste 1976 nach Deutschland aus und ist derzeit 33
Jahre alt. Fuer seine Internetprojekte wurde er vielfach ausgezeichnet,
u.a. mit dem Preis des Gruenderwettbewerbs Multimedia, der vom
Bundesministeriums fuer Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie
ausgeschrieben wurde.

[SiebenbuergeR.de]
Wie bist du auf die Idee gekommen, eine Website fuer Drabenderhoehe zu
machen?

[Guenther Melzer]
Da Drabenderhoehe noch keine Website hatte und ich schon immer mal ein
groesseres Projekt mit Kommunikationsplattform realisieren wollte, habe
ich mich einfach an die Arbeit gemacht. Spaeter stiessen dann noch mein
Cousin Christian Melzer dazu und die Braunschweiger Informatikerin
Christa Tabara die ein Forum, den Kleinanzeigenmarkt und eine Linkliste
bereitstellte.

[SiebenbuergeR.de]
Wie wird sich die Website weiterentwickeln?

[Guenther Melzer]
Damit Webseiten nicht langweilig werden, muss sich dort auch staendig
etwas tun und die Foren, das Design und die anderen Elemente muessen auf
den neusten Stand der Technik gebracht werden. Es gibt und wird auch
weiterhin Fotoserien zu den verschiedenen Veranstaltungen in
Drabenderhoehe geben, es werden weiterhin aktuelle Neuigkeiten und
Termine publiziert und es schwirren auch sonst noch eine Menge Ideen in
unseren Koepfen, wie man das Ganze noch weiter ausbauen koennte (Umfragen,
Webcam, neue Features fuer das Portal).

[SiebenbuergeR.de]
Wie hat sich die Besucherzahl entwickelt?

[Guenther Melzer]
Die Website wurde seit Anfang 1999 insgesamt 34000 besucht. Die Anzahl
der Besucher haben sich bisher Monat fuer Monat kontinuierlich erhoeht.

[SiebenbuergeR.de]
Wird die Homepage eher von Deutschen oder von Landsleuten besucht?

[Guenther Melzer]
Zielgruppe sind natuerlich die etwa 3500 Drabenderhoeher und die Doerfer
aus der Umgebung. Da in Drabenderhoehe aber ca. 80-90% Siebenbuerger
leben, wird die Seite wohl auch mehr von unseren Landsleuten besucht.
Allerdings habe ich von Anfang an grossen Wert darauf gelegt, aus den
Drabenderhoeher Seite nicht eine Website speziell fuer die Siebenbuerger zu
machen, sondern war immer bemueht auch die Einheimischen mit einzubinden.
So werden selbstverstaendlich auch Vereine vorgestellt, die hauptsaechlich
einheimische Mitglieder haben und es gibt natuerlich auch Fotoserien von
typischen einheimischen Festen. Auch habe ich die Drabenderhoeher Website
in vielen Punkten mit der Website der Nachbargemeinde Bielstein und der
Stadt Wiehl verknuepft.

[SiebenbuergeR.de]
Welchen besonderen Nutzen haben deine Seiten fuer die Internetgemeinde?

[Guenther Melzer]
Die Drabenderhoeher erhalten Neuigkeiten, Infos, Veranstaltungshinweise,
einen Kleinanzeigenmarkt, eine Kommunikationsplattform und mehr. Ich
hoffe auch, dass wir durch die Website ein Naeherruecken der Einheimischen
und Siebenbuerger erreichen koennen. Viele Alt-Drabenderhoeher fuehlen sich
leider durch die Ansiedlung der Siebenbuerger Sachsen eingeengt und
ausgegrenzt. Das kann man u.a. auch im Diskussionsforum nachlesen.
Um Vorurteile abzubauen muss Kommunikation stattfinden und diese
Moeglichkeit bietet die Website.

[SiebenbuergeR.de]
Wie finanziert sich das Ganze?

[Guenther Melzer]
Die Drabenderhoeher Geschaeftswelt hat die Moeglichkeit einen Werbebanner
mit einem Link auf eine eventuell vorhandene Homepage zu schalten. Fuer
Firmen die noch keine eigene Internetpraesenz haben entwerfen wir eine
Visitenkarte in Form einer einfachen Webseite.

[SiebenbuergeR.de]
Hast du unseren Lesern noch etwas hinzuzufuegen, einen Schlusssatz an
SiebenbuergeR?

[Guenther Melzer]
Ich denke gerade fuer Siebenbuerger stellt das Internet ein interessantes
Medium dar, man kann u.a. ueber Grenzen hinweg mit Leuten aus der
ehemaligen Gemeinde in Kontakt bleiben. Ich persoenlich faende es klasse,
wenn noch viele Siebenbuerger eigene Webseiten (z.B. von ihrer
Heimatgemeinde) erstellen wuerden. Das ist gar nicht mal so schwer.

[SiebenbuergeR.de]
Koenntest du einige deiner Lieblings-Websites fuer unsere Leser verraten?

[Guenther Melzer]
www.rokestuf.de - Hier bin ich oft anzutreffen, im Chat oder den Foren.
www.google.de - Die zurzeit beste Suchmaschine im Web
www.telepolis.de - Magazin der Netzkultur
www.drweb.de - Online Magazin fuer Webdesigner
www.dmoz.de - Das groesste von Menschen editierte Verzeichnis des WWW

[SiebenbuergeR.de]
Vielen Dank fuer das Gespraech.

[Dieser Beitrag wurde von Birgit am 16.09.2001 editiert.]


Beiträge: 2995 | Registriert seit: Jan 2001  |  IP: gespeichert


Format der Zeitangaben: GMT (DE)  
Neues Thema erstellen  Antwort erstellen Thema schließen    Thema verschieben    Thema löschen nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
 - Druck-Version anzeigen
Gehe zu:




Wiehler Community

Diese Diskussionsforen werden betrieben von
melzer.de/sign



Powered by Infopop Corporation
Deutsche Version von thinkfactory
UBB.classicTM 6.3.0.1