Wiehler Community


Neues Thema erstellen  Antwort erstellen
Profil | Registrieren | Suchen | Statistik | Hilfe | Mitglieder | Minichat | Forenübersicht | Veranstaltungskalender
  nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
» Wiehler Community   » Wiehler Ortschaften   » Wiehler Forum   » Körperverletzung erneut in Wiehl - Der Wind dreht sich (Seite 9)

 - UBBFriend: Senden Sie diesen Beitrag per eMail an einen Freund!  
Seiten: 1  2  3  4  5  6  7  8  9 
 
Autor Thema: Körperverletzung erneut in Wiehl - Der Wind dreht sich
Schnannika
Mitglied
Benutzer # 1168

Icon 11 erstellt am: 29. Juni 2005 17:27      Ansicht des Profils von Schnannika   Senden Sie eine eMail an Schnannika   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
ok ich bin nicht dabei
Beiträge: 91 | Registriert seit: Mai 2005  |  IP: gespeichert
Feindbild
Mitglied
Benutzer # 1125

Icon 1 erstellt am: 30. Juni 2005 13:33      Ansicht des Profils von Feindbild   Senden Sie eine eMail an Feindbild   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Es geht nicht darum das Oscar Wilde schwul war, sondern was er gesagt hat.

Sieh mal Hank, nur weil du ein Arschloch bist bedeutet das nicht, dass du nicht auch mal gute Ideen haben kannst. Mit der ersten helfe ich dir - verpiss dich!

Der nächste Eintrag sollte sich wieder aufs Thema beziehen, ansonsten kann man dieses Forum direkt schließen.

Beiträge: 22 | Registriert seit: Mrz 2005  |  IP: gespeichert
Schnannika
Mitglied
Benutzer # 1168

Icon 1 erstellt am: 30. Juni 2005 13:59      Ansicht des Profils von Schnannika   Senden Sie eine eMail an Schnannika   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Original erstellt von Feindbild:
Sieh mal Hank, nur weil du ein Arschloch bist bedeutet das nicht, dass du nicht auch mal gute Ideen haben kannst. Mit der ersten helfe ich dir - verpiss dich!

oho was fuer ein netter umgangston...
Beiträge: 91 | Registriert seit: Mai 2005  |  IP: gespeichert
Hank
Mitglied
Benutzer # 303

Icon 1 erstellt am: 30. Juni 2005 15:20      Ansicht des Profils von Hank   Senden Sie eine eMail an Hank   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
bruhahahaha! Feindbildchen, Feindbildchen.
Wenn Du nur könntest wie du wölltest, was?

[ 30. Juni 2005, 15:23: Beitrag editiert von: Hank ]

Beiträge: 758 | Registriert seit: Okt 2002  |  IP: gespeichert
Schnannika
Mitglied
Benutzer # 1168

Icon 1 erstellt am: 30. Juni 2005 16:25      Ansicht des Profils von Schnannika   Senden Sie eine eMail an Schnannika   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
bin ich froh,dass ihr beiden euch momentan nicht leibhaftig gegenueber tretet...
Beiträge: 91 | Registriert seit: Mai 2005  |  IP: gespeichert
Lenny
Mitglied
Benutzer # 36

Icon 1 erstellt am: 30. Juni 2005 18:11      Ansicht des Profils von Lenny     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
nana, wer wird denn da ausfallend? schonmal was von netiquette gehört?

--------------------
LG Lenny
-----------------------------------
Wir leben alle unter demselben Himmel, aber wir haben nicht alle denselben Horizont.
P.S. Rechtschreibfehler sind übrigens beabsichtigt und sollen den Leser mal zum Denken anregen.

Beiträge: 583 | Registriert seit: Jul 2001  |  IP: gespeichert
ninja
Mitglied
Benutzer # 1011

Icon 1 erstellt am: 30. Juni 2005 21:42      Ansicht des Profils von ninja   Senden Sie eine eMail an ninja   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
[Durcheinander] nee, was geht denn hier ab, ihr seid aber wohl alle etwas vom eigendlichen thema abgeschweift. wo ist der ernst geblieben, hallo leute
Beiträge: 121 | Registriert seit: Okt 2004  |  IP: gespeichert
TnT
unregistriert


Icon 1 erstellt am: 01. Juli 2005 02:10            Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Original erstellt von Feindbild:
Es geht nicht darum das Oscar Wilde schwul war, sondern was er gesagt hat.

Sieh mal Hank, nur weil du ein Arschloch bist bedeutet das nicht, dass du nicht auch mal gute Ideen haben kannst. Mit der ersten helfe ich dir - verpiss dich!

Der nächste Eintrag sollte sich wieder aufs Thema beziehen, ansonsten kann man dieses Forum direkt schließen.

Ich glaub eher so nen Milchbubi wie dich hier rauskicken wird der nächste Schritt sein. Das war nicht das erste Mal der falsche Ton, du Aushilfsnazi!
IP: gespeichert
Feindbild
Mitglied
Benutzer # 1125

Icon 1 erstellt am: 01. Juli 2005 17:31      Ansicht des Profils von Feindbild   Senden Sie eine eMail an Feindbild   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
@ T.N.T.

"Ich glaub eher so nen Milchbubi wie dich hier rauskicken wird der nächste Schritt sein. Das war nicht das erste Mal der falsche Ton, du Aushilfsnazi!" - Oho, oft gezielt doch nie getroffen!

Reiss dein Maul nicht soweit auf sondern kick mich endlich!

Beiträge: 22 | Registriert seit: Mrz 2005  |  IP: gespeichert
delphin
Neues Mitglied
Benutzer # 1186

Icon 1 erstellt am: 07. Juli 2005 11:46      Ansicht des Profils von delphin         Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Hi
Hier ist ja grad eine etwas gereitzte Stimmung!
Wie kommt`s? Kann es sein, dass hier gewisse Regeln von wegen Anstand und Höflichkeit gegeneinander, miteinander nicht gelten? Weil dann braucht sich niemand zu wundern wenn sich nix ändert. Feindbild, ich fänd es blöd wenn du dich rauskickst. Ist ja nicht so das du nur Stuss sagst, allerdings wäre es echt interessanter wenn du nur ein klitzekleines bißchen sachlicher wärst, und alles mal im ganzen betrachtest. Mich nervt, nicht nur bei dir, diese pauschalliesierung,alle Ausländer sind "scheiße, böse, Verbrecher u.s.w." Lass es doch einfach.Wir brauchen Leute, die die Dinge klar an-und aussprechen, nur bitte mit etwas mehr Niveau.
" Nobody is perfekt" mich eingeschlossen

Beiträge: 9 | Registriert seit: Jun 2005  |  IP: gespeichert
Geld
Neues Mitglied
Benutzer # 1300

Icon 1 erstellt am: 24. Dezember 2005 01:22      Ansicht des Profils von Geld         Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Original erstellt von Feindbild:
Hank ganz tolle Sache mit dem "Schläger ist Schläger" - der Unterschied zwischen Täter und Opfer scheint dir ja nicht geläufig zu sein, das Problem ist das die Täter mal wieder ein paar unserer Russischen Mitbürger waren(die durchaus schon mehrfach Aktenkundig wurden) und das Opfer immer der Normal Deutsche ist (in dem Fall vom letzten Samstag ein paar Leute vom Wiehler Gym.). Wir werden mittlerweile im eigenen Land vorgeführt,

Den Unterschied von Opfer und Täter soll man nie verwischen aber vielleicht fängt ja ein Teil des Problemes bei der Wortwahl an, die häufig von einer Ignoranz Zeugnis gibt.
Sind die "Russen" den wirklich Russen? Oder sind sie deutschstämmige Personen mit Migrationshintergrund aus Rußland und anderen Staaten der ehemaligen Sowjetunion?
Oh, keine Lust auf diese Differenzierung vor dem Hintergrund der "schlimmen Taten" einzulassen?
Falls ja, ist genau dies unser heutiges Problem...
Nichts rechtfertigt Gewalt - von wem auch immer. Aber Ignoranz, Desinteresse und falsches Verständnis von Integration im Sinne von Anpassung
hat m.E. schon zu viel kaputt gemacht.
Begonnen hat die Problematik im Wesentlichen unter Kohl als man meinte die Sprachkurse aus finanziellen Gründen von 16 Monaten auf 6 Monate ohne Folgen für die betroffenen Menschen kürzen zu können. Das Ergebnis sind manchmal Menschen ohne Perspektive, die ihren Frust an vermeintlich noch schwächeren ablassen oder sich im Niemandsland der irrealen Rückwärtsschau ohne Perspektive der konkreten Integration in der eigenen Gruppenkultur einrichten mit all den negativen Folgen für sich selbst und andere....

Beiträge: 3 | Registriert seit: Dez 2005  |  IP: gespeichert
Aus den Schatten
Neues Mitglied
Benutzer # 2063

Icon 1 erstellt am: 15. Mai 2008 21:48      Ansicht des Profils von Aus den Schatten     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Probleme mit Schlägern gibt es immer und überall... und in aller Regel sind die Aggressoren Leute, die "anders" sind, als die Anderen - Leute, die nicht integriert sind. Dabei ist es egal, ob es sich dabei um einen Ausländer oder schlicht um einen Querdenker handelt...

Was man dagegen tut, muss man selbst entscheiden - Gewalt ist keine Lösung, nur leider verstehen das die aller aller wenigsten - und damit mein ich, dass man wirklich davon ÜBERZEUGT ist, Probleme ohne Gewalt lösen zu können. Aber das geht nur dann, wenn wir alle davon überzeugt sind - das gilt auch für die Schläger und seit ehrlich - wer Stunk will, wird ihn sich organisieren, egal wo und wie!

Ein großer Schritt wäre getan, wenn z.B. Ausländer, welche inD eutschland leben wollen, ZWINGEND gutes Deutsch sprechen, lesen und schreiben können müssten... Leute, mit denen man reden kann sind einem doch gleich viel sympatischer und denen haut man doch wesentlich seltener aufs Maul, nicht wahr?

Genauso: Warum dürfen Kinder in der Schule andere Kinder verprügeln, beleidigen, hänseln, ohne, dass Lehrer eine ECHTE Möglichkeit hat, die Kinder zu erziehen? Ihr werdet mich hassen dafür, aber jeder hat von Zeit zu Zeit mal ne Schelle verdient und der Mensch lernt aus nichts so sehr, wie aus Schmerzen... klar ist Gewalt keine Lösung, aber ein prima Erziehungsmittel... oder warum zerrt ihr an der Leine, wenn der Hund nicht spurt? Und ja, auch Hunde sind Menschen - oder Menschen Hunde, egal.

In einer Welt, in der alles funktionieren soll, müssten wir alle gleich sein - und da das niemals der Fall sein wird, wird es immer Konflikte geben... ganz egal, ob es nörgelnde Alte sind, prügelnde Russen oder Kinderschänder. Unterm Strich kann man es so formulieren: Gewalt ist keine Lösung, denn es gibt keine (umsetzbare) Lösung. Initiativen, Gruppen und ähnlcihes sind Lösungsansätze, werden über kurz oder lang aber immer an der Masse der Probleme scheitern. Nur, wenn JEDER anpackt wirds was, jedoch wird dies nie so sein, dafür sind wir zu sehr Mensch - alle.

Im Übrigen würden die Standpunkte einiger hier wesentlich glaubhafter wirken, wären sie nicht hier und da mit unschönen Kraftausdrücken gespickt...

my 2 cents

Beiträge: 1 | Registriert seit: Mai 2008  |  IP: gespeichert
terry_mccann
Mitglied
Benutzer # 818

Icon 1 erstellt am: 18. Mai 2008 09:53      Ansicht des Profils von terry_mccann   Senden Sie eine eMail an terry_mccann   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Original erstellt von Aus den Schatten:
Genauso: Warum dürfen Kinder in der Schule andere Kinder verprügeln, beleidigen, hänseln, ohne, dass Lehrer eine ECHTE Möglichkeit hat, die Kinder zu erziehen? Ihr werdet mich hassen dafür, aber jeder hat von Zeit zu Zeit mal ne Schelle verdient und der Mensch lernt aus nichts so sehr, wie aus Schmerzen... klar ist Gewalt keine Lösung, aber ein prima Erziehungsmittel... oder warum zerrt ihr an der Leine, wenn der Hund nicht spurt? Und ja, auch Hunde sind Menschen - oder Menschen Hunde, egal.

Da stimme ich Dir durchaus zu, solang es in Grenzen bleibt. Ist nur die Frage, wie man die Grenzen steckt....
Beiträge: 858 | Registriert seit: Dez 2003  |  IP: gespeichert
Deichgeier
unregistriert


Icon 1 erstellt am: 26. April 2010 20:40            Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
So viel Mist wie in diesem Forum geschrieben wird zeigt wie es um Deutschland steht.
IP: gespeichert


Format der Zeitangaben: GMT (DE)
Seiten: 1  2  3  4  5  6  7  8  9 
 
Neues Thema erstellen  Antwort erstellen Thema schließen    Thema verschieben    Thema löschen nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
 - Druck-Version anzeigen
Gehe zu:




Wiehler Community

Diese Diskussionsforen werden betrieben von
melzer.de/sign



Powered by Infopop Corporation
Deutsche Version von thinkfactory
UBB.classicTM 6.3.0.1