Wiehler Community


Neues Thema erstellen  Antwort erstellen
Profil | Registrieren | Suchen | Statistik | Hilfe | Mitglieder | Minichat | Forenübersicht | Veranstaltungskalender
  nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
» Wiehler Community   » Kleinanzeigenmarkt   » Gesuche   » ACHTUNG 6 Monatiger KATER ENTLAUFEN VERIRRT GESTOHLEN?

 - UBBFriend: Senden Sie diesen Beitrag per eMail an einen Freund!    
Autor Thema: ACHTUNG 6 Monatiger KATER ENTLAUFEN VERIRRT GESTOHLEN?
sunnyday
Neues Mitglied
Benutzer # 2120

Icon 9 erstellt am: 06. August 2008 21:51      Ansicht des Profils von sunnyday   Senden Sie eine eMail an sunnyday   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
BITTEN DRINGEND UM HILFE AM 2.8.2008 HAT SICH UNSER KATERCHEN ENTWEDER IN WIEHL VERLAUFEN ODER WURDE MITGENOMMEN VIELEICHT WIRD ER IRGENDWO ZUM KAUF ANGEBOTEN BITTE DRINGEND ALLE MENSCHEN UM MITHILFE DANKE

Seit Samstag Abend wird in Wiehl Büttinghausen zur Dornhecke9 ein kleiner 6 monate junger Kater vermisst, er gehört einer Familie mit 5 Kindern eines davon ist sehr krank mit einem Knochentumor und leidet jetzt furchtbar. Beschreibung des Tieres Bisschen wie MAINE COON,grau getiegert mit WIEßEN PINSELN IN DEN OHREN ,braunes (fast oranges Näschen) braune Augen die mit weißem Fell umrandet sind. Das Tier ist eine NORWEGISCHE WALDKATZENMISCHUNG . .ER HAT EINEN GANZ DICKEN puscheligen SCHWANZ WIE EIN EICHHÖRNCHEN .WIR DENKEN ER IST ENTWEDER AM SAMSTAG ABEND DEN 0 2.08.2008 AUS WIEHL BÜTTINGHAUSEN mitgenommen worden uns soll jetzt irgendwo verkauft werden oder ist evtl irgendwo wieder ausgesetzt worden.Evtl von Kindern Irgendwo eingesperrt???!!! Oder von Tierfängern gefangen worden. VIELLEICHT irrt er jetzt ganz allein umher oder jemand hat gedacht das Tier sei ausgesetzt und wollte ihm helfen. Er hat sein Halsband verloren ,es ist das einzige was wir noch von ihm gefunden haben auf dem Parkplatz vor dem Spielplatz in Büttinghausen. Wir alle sind SEHR TRAURIG , besonders aber unser kleiner 8 Jähriger Sohn und unser tumorkrankes Kind. Auch für Hinweise sind wir sehr Dankbar. NIE IM LEBEN WÄRE ER WEGGELAUFEN ER IST WIE EIN KIND FÜR UNS. Telefon 0175/8022186 j.veit1952@online.de BITTE HELFT UNSEREN KLEINEN KATER ZU FINDEN!!! DANKESCHÖN

Beiträge: 3 | Registriert seit: Aug 2008  |  IP: gespeichert


Format der Zeitangaben: GMT (DE)  
Neues Thema erstellen  Antwort erstellen Thema schließen    Thema verschieben    Thema löschen nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
 - Druck-Version anzeigen
Gehe zu:




Wiehler Community

Diese Diskussionsforen werden betrieben von
melzer.de/sign



Powered by Infopop Corporation
Deutsche Version von thinkfactory
UBB.classicTM 6.3.0.1