Wiehler Community


Neues Thema erstellen  Antwort erstellen
Profil | Registrieren | Suchen | Statistik | Hilfe | Mitglieder | Minichat | Forenübersicht | Veranstaltungskalender
  nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
» Wiehler Community   » Allgemeines   » Allgemeines Forum   » Twitter- Verentzung von Informationen

 - UBBFriend: Senden Sie diesen Beitrag per eMail an einen Freund!    
Autor Thema: Twitter- Verentzung von Informationen
Felix Staratschek
Mitglied
Benutzer # 1520

Icon 1 erstellt am: 24. Juli 2010 09:13      Ansicht des Profils von Felix Staratschek   Senden Sie eine eMail an Felix Staratschek   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Als im Iran die Opposition auf die Straße ging, umging diese die Zensur über Twitter. Twitter ist ein Internetmedium, wo jeder einen sogenannten Blog für kurze Botschaften. Vor allem für gesellschaftlich aktive Gruppen ist Twitter daher eine gute Ergänzung zum Newsletter. Jeder kann bei Twitter nach den Konten anderer Twitterteilnehmer suchen und dann den Gruppen oder Personen folgen, die für ihn interessante Nachrichten verbreiten. Und wenn man selber gute Nachrichten bringt, können sich Leute entscheiden, einem zu folgen. Twitter ist daher ein wichtiger Bestandteil einer guten Öffentlichkeitsarbeit und einer guten Fakten- Recherche. Twitter- Konten sind auch nicht aufwendig zu führen. Mann kann nur 140 Zeichen pro Beitrag setzen. Aber mit einem Link und Stichworten kann man so trotzdem lange Botschaften verbreiten und so z.B. die Wirksamkeit einer Homepage steigern, wennman alle Neuerungen auch über Twitter verrbeitet. Hier stelle ich einige Twitterkonten vor, denen es sich meines Erachtens lohnt zu folgen.

Ich kann jeden Leser nur empfehlen: Eröffnen Sie Ihr Twitterkonto und verbreiten Sie ihre oder eine andere gute Twitteradresse auf jedem ihrer Flugblätter, als Signatur ihrer e- Mail oder durch eine gute Platzierung auf Ihrer Homepage. So kann jeder dazu beitragen, das wichtige Informationen weiter verbreitet werden.

Bei jeden Konto kann man auch nachsehen, wer dem folgt oder wem die folgen, so dass man selber weitere Konten finden kann:

http://twitter.com/FJStaratschek Mein Twitterkonto


Diesen Konten folge ich:

Ökologisch Demokratische Partei:
http://twitter.com/oedpbayern ÖDP- Bayern
http://twitter.com/OEDPNRW ÖDP- NRW

Politik und Demokratie:
http://twitter.com/mehr_demokratie Mehr Demokratie
http://twitter.com/alrade2 Alternative Liste Radevormwald (AL)
http://twitter.com/campact Campact - Politische Internetaktionen

Umweltpolitik und Naturschutz
http://twitter.com/bund_net Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND)
http://twitter.com/NABU_de Naturschutzbund
http://twitter.com/Umwelthilfe Deutsche Umwelthilfe

Verkehrspolitik:
http://twitter.com/Schienenallianz Allianz pro Schiene

Regionale und weitere interessante Twitterkonten:

Eine kleine Auswahl aus den Twitterkonten. Jeder muss seine Schwerpunkt setzen und prüfen, wem er folgen will oder wo er weitere interessante Konten bei den Folgern oder Folgenden finden kann.

ÖDP:
http://twitter.com/OeDPBottrop ÖDP Bottrop (NRW)
http://twitter.com/BernhardSuttner Bernhard Suttner Vorsitzender der ÖDP Bayern
http://twitter.com/sfrankenberger Sebastian Frankenberger, Initiator des ÖDP- Nichtraucherschutz- Volkesbegehrens

Medien:
http://twitter.com/tazgezwitscher Die Tageszeitung
http://twitter.com/sueddeutschede Süddeutsche Zeitung
http://twitter.com/SPIEGEL_Top Spiegel
http://twitter.com/SPIEGEL_Wissen Spiegel Wissen
http://twitter.com/zeitonline Die Zeit
http://twitter.com/weltonline Die Welt

Kommunalpolitik:
http://twitter.com/GreenCityeV Greencity

Ernährung:
http://twitter.com/foodwatch_de Foodwatch
http://twitter.com/Welthungerhilfe Welthungerhilfe

Beiträge: 344 | Registriert seit: Aug 2006  |  IP: gespeichert


Format der Zeitangaben: GMT (DE)  
Neues Thema erstellen  Antwort erstellen Thema schließen    Thema verschieben    Thema löschen nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
 - Druck-Version anzeigen
Gehe zu:




Wiehler Community

Diese Diskussionsforen werden betrieben von
melzer.de/sign



Powered by Infopop Corporation
Deutsche Version von thinkfactory
UBB.classicTM 6.3.0.1