Wiehler Community
Thema geschlossen  Thema geschlossen


Neues Thema erstellen  
Thema geschlossen  Thema geschlossen
Profil | Registrieren | Suchen | Statistik | Hilfe | Mitglieder | Minichat | Forenübersicht | Veranstaltungskalender
  nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
» Wiehler Community   » Vereine   » BV 09 Drabenderhöhe e.V.   » F1-Jugend 2002/2003 (Seite 4)

 - UBBFriend: Senden Sie diesen Beitrag per eMail an einen Freund!  
Seiten: 1  2  3  4 
 
Autor Thema: F1-Jugend 2002/2003
TnT
unregistriert


Icon 1 erstellt am: 24. Mai 2003 01:36            Editieren/Löschen des Beitrags 
Zitat:
Original erstellt von T.N.T.:
Das heutige Spiel der F1 in Frömmersbach geriet leider zu einer Farce, denn beim Stande von 7-0 für uns, musste das Spiel abgebrochen werden.

Aber der Reihe nach:
Drabenderhöhe reiste ohne den verhinderten Thomas Ren an, und begann mit einem 3er Mittelfeld mit Jonathan Heil, Raphael Breckner und dem wiedergenesenen Sven Eckhoff, vor Verteidiger Markus Hense. Nach einer kurzen Abtastungsphase fanden die Gäste immer besser ins Spiel und überzeugten durch gutes Kombinationsspiel, das selbst die Trainer überraschte.

Nachdem er seine erste Chance noch vergeben hatte, war nach 4 Minuten Max Botsch wieder zur Stelle, und schob zum 1-0 ein. Noch immer war das Spiel recht ausgeglichen, und die körperlich unterlegenen Gäste versuchten sich im Konterfussball. Mitte der ersten Halbzeit war es jedoch dann doch geschehen, denn wieder ist MAx Botsch zur Stelle und es heisst 2-0. Jetzt zeigten die Gastgeber doch größere Schwächen und 3 weitere Treffer von Botsch, sowie ein sehenswerter Seitfallzieher von Sven Eckhoff stellten den 6-0 Halbzeitstand her.

Doch nach der Halbzeit ging es erst richtig los:
Das 7-0 durch Tim Kasper nach 2 Minuten Spielzeit geriet zur Nebensache, denn immer häufiger liessen die "Fans" der gastgebenden Frömmersbacher ihrem Unmut über den deutlichen Rückstand, am Schiedsrichter des Spiels aus, angeführt wurden sie dabei vom TRAINER der Heimelf. Alles endete damit, das nach einem angeblichen Foulspiel der Gäste der Trainer laut prostetierend auf dem Spielfeld stand, und auch nach einem Verweis des Schiedsrichters das Feld nicht verliess. Stattdessen rief er seine Mannschaft zusammen und verliess das Spielfeld.
Es folgte ein Spielabbruch durch den Schiedsrichter.

Die Wertung des Spiels wurde von der Jugendspruchkammer festgelegt:

1. Entscheidung
F-Junioren SV Frömmersbach gegen BV 09 Drabenderhöhe.
Beschluss: Nach Zustimmung der beteiligten Vereine wird im schriftlichen Verfahren entschieden.
Urteil:
1. Das Spiel wird mit 7:0 Toren und 3 Punkten für den BV 09 Drabenderhöhe gewertet.
2. Der Betreuer von SV Frömmersbach erhält einen strengen Verweis.
3. Die Verfahrenskosten in Höhe von 15,00 Euro gehen zu Lasten des Vereins SV Frömmersbach
4. Das Urteil ist berufungsfähig.


[Quelle: AM 10/2003, Seite 11]

IP: gespeichert
TnT
unregistriert


Icon 1 erstellt am: 25. Mai 2003 00:51            Editieren/Löschen des Beitrags 
8-0 Sieg im Derby gegen Bielstein [Lächeln]

http://www.bv09.de/spielberichte/article/F1JUGEND/1053730200.html

IP: gespeichert
TnT
unregistriert


Icon 1 erstellt am: 26. Mai 2003 17:07            Editieren/Löschen des Beitrags 
Das Spiel vom 31.5. in Weiershagen wurde verlegt. Es findet jetzt am Dienstag, den 03.06.2003 um 18:15 Uhr in Weiershagen statt.
IP: gespeichert
TnT
unregistriert


Icon 1 erstellt am: 29. Mai 2003 10:11            Editieren/Löschen des Beitrags 
Zitat:
Original erstellt von T.N.T.:
Das Spiel vom 31.5. in Weiershagen wurde verlegt. Es findet jetzt am Dienstag, den 03.06.2003 um 18:15 Uhr in Weiershagen statt.

Tja, der Dienstag war dann doch nicht so passend. Jetzt müssen wir Montag oder Mittwoch spielen.... [Schüchtern]
IP: gespeichert
TnT
unregistriert


Icon 1 erstellt am: 30. Mai 2003 17:21            Editieren/Löschen des Beitrags 
Zitat:
Original erstellt von T.N.T.:
Zitat:
Original erstellt von T.N.T.:
Das Spiel vom 31.5. in Weiershagen wurde verlegt. Es findet jetzt am Dienstag, den 03.06.2003 um 18:15 Uhr in Weiershagen statt.

Tja, der Dienstag war dann doch nicht so passend. Jetzt müssen wir Montag oder Mittwoch spielen.... [Schüchtern]
Sooo, neuer Termin ist Mittwoch 18:00 Uhr
IP: gespeichert
olli_f
Mitglied
Benutzer # 507

Icon 12 erstellt am: 30. Mai 2003 21:18      Ansicht des Profils von olli_f   Senden Sie eine eMail an olli_f   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags 
Gut Ding will Weile. [Winken]

Gruß

Olli_F

Beiträge: 102 | Registriert seit: Feb 2003  |  IP: gespeichert
TnT
unregistriert


Icon 1 erstellt am: 31. Mai 2003 00:50            Editieren/Löschen des Beitrags 
Ja, jetzt kann es doch eigentlich nur noch ein Spitzenspiel werden.... [Winken]
IP: gespeichert
TnT
unregistriert


Icon 1 erstellt am: 01. Juni 2003 22:50            Editieren/Löschen des Beitrags 
Die F1 war heute zu Gast bei der Frielingsdorfer Sportwoche und hat dort den 2. Platz gemacht. Neben einer dem Spass am Spielen galt es dort, bei hochsommerlichen Temperaturen, einen kühlen Kopf zu bewahren.

Hier folgen die Spiele in kurzer Übersicht:

Spiel 1: Drabenderhöhe - SSV Süng 1

1-0 Eckhoff, Botsch (1.)
1-1 (11.)
1-2 (13.)

Nach dem Blitzstart und dem Treffer mit dem ersten Angriff vernachlässigten die Hoffmann-Schützlinge vorallem das Defensivspiel und verpassten es, einen 2. Treffer nachzulegen. Nach krassen Abwehrfehlern fiel in den Schlussminuten nicht nur der verdiente Ausgleich, sondern auch noch der Siegtreffer für Süng.

Spiel 2: Drabenderhöhe - 1.FC Gummersbach
1-0 Eckhoff, Heil (1.)
2-0 Botsch, Eckhoff (2.)
3-0 Botsch, Eckhoff (5.)
4-0 Eckhoff, Heil (12.)

Erneut ein Blitzstart durch den überragenden Eckhoff, der an allen 4 Treffern beteiligt war. Gummersbach über die gesamte Spielzeit chancenlos.

Spiel 3: Drabenderhöhe - DJK Agathaberg
1-0 Eckhoff (5., ohne Vorarbeit)
2-0 Eckhoff, Kasper (15.)

Auch in Spiel Drei ist es wieder Eckhoff der das Spiel in Minute Fünf entscheidet. Danach übten sich die Höher Angreifer in "Wie knapp kann man am Tor vorbeischiessen", bevor erneut Eckhoff den Sieg in der Schlussminute sichert.

Spiel 4: Drabenderhöhe - Frielingsdorf
1-0 Eckhoff, Botsch (10.)
2-0 Botsch, Eckhoff (12.)
3-0 Botsch, Ren (14.)

Es dauerte 2 Drittel der Spielzeit bevor erneut Eckhoff die Drabenderhöher in Front schiesst, und nur 2 Minuten später Botsch Mustergültig auflegt.
Die endgültige Enscheidung erzielt wieder Botsch kurz vor dem Abpfiff auf Zuspiel von Ren.

Scorerliste:
</font></li>
  • Eckhoff 6 Tore/3 Vorlagen/9 Punkte
  • Botsch 4 Tore/2 Vorlagen/6 Punkte
  • Heil 0 Tore/2 Vorlagen/2 Punkte
  • Kasper 0 Tore/1 Vorlage/1 Punkt
  • <font size="2" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Ren 0 Tore/1 Vorlage/1 Punkt

    [ 01. Juni 2003, 22:50: Beitrag editiert von: T.N.T. ]

    IP: gespeichert
  • TnT
    unregistriert


    Icon 1 erstellt am: 04. Juni 2003 23:02            Editieren/Löschen des Beitrags 
    Zum Saisonabschluss in der Meisterschaft gabs beim TuS Weiershagen nochmal einen 9-1 Sieg

    -> http://www.bv09.de/spielberichte/article/F1JUGEND/1054759680.html

     -
    Kampfschwein [Winken] Raphael Breckner im Zweikampf

    IP: gespeichert
    TnT
    unregistriert


    Icon 1 erstellt am: 08. Juni 2003 19:20            Editieren/Löschen des Beitrags 
    Aus dem erhofften Turniersieg beim heimischen Pfingstturnier wurde leider nichts (siehe Pfingstjugendturnier
    ), doch zumindest starteten die Hoffmann-Schützlinge ordentlich und konnten Hochwald in der ersten Partie erwartungsgemäß mit 3-0 besiegen.

    Torschützen waren bereits nach 20 Sekunden Max Botsch nach einer Kasper-Ecke und in der 6. Minute erneut Botsch nachdem der Torhüter einen Schuss von Kasper abgewehrt hatte. Den Schlusspunkt setzte der Kapitän nach einer Vorlage von Ren selbst und schloss aus 15 Metern erfolgreich ab.

    In der 2. Partie stand es nach 3 Spielminuten noch 0-0 als der Abbruch erfolgte.

    [ 08. Juni 2003, 19:22: Beitrag editiert von: T.N.T. ]

    IP: gespeichert
    TnT
    unregistriert


    Icon 1 erstellt am: 22. Juni 2003 22:42            Editieren/Löschen des Beitrags 
    Auch am heutigen Vormittag stand mal wieder ein Turnier der F1 an, denn die SG Hunsheim hatte zur Sportwoche geladen. Nachdem jede Mannschaft vier Spiele absolviert hatte, stand dann auch ein Sieger fest und der hiess in diesem Jahr BV 09 Drabenderhöhe.

    1. Drabenderhöhe
    2. RS Waldbröl
    3. SG Hunsheim
    4. TuRa Dieringhausen
    5. SSV Homburg-Nümbrecht

    1. Spiel Drabenderhöhe - Hunsheim 2-0
    Ein zähes Auftaktmatch gegen die Gastgeber ohne genügendes Zusammenspiel in der Spitze. Ein Alleingang und eine direktverwandelte Ecke von Kasper sichern jedoch den 2-0 Erfolg.

    Spielzeit: 11:02 - 11:17

    1-0 Kasper, ohne Vorarbeit (8.)
    2-0 Kasper, ohne Vorarbeit (11.)

    2. Spiel Drabenderhöhe - Dieringhausen 4-0
    Die TuRa völlig harmlos im Angriff machte den Höhern nur 3 Minuten Probleme, mussten jedoch dann einen Freistosstreffer von Kasper hinnehmen. 2x Botsch, beim 3-0 kam die Vorarbeit von Keeper Martin Hense, und ein abgefälschter Schuss von Jonathan Heil sorgen für einen klaren 4-0 Erfolg.

    Spielzeit: 11:56 - 12:11

    1-0 Kasper, ohne Vorarbeit (3.)
    2-0 Botsch, ohne Vorarbeit (8.)
    3-0 Botsch, Martin Hense (11.)
    4-0 Eigentor, Heil (14.)

    3. Spiel Drabenderhöhe - Nümbrecht 5-0
    Die 2. Mannschaft der Nümbrechter F-Jugend ohne jegliche Chance im Spiel, konnte nur 1 Minute das Spiel offen gestalten, bevor Kasper erneut eine Ecke direkt versenkte. Kurz darauf war Botsch nach einer erneuten Kasper-Ecke zur Stelle, und 2-0 Minuten später wurde sein Schuss vom Verteidiger unhaltbar abgefälscht. Nach 7 Minuten durfte er dann doch noch seinen 2. Treffer des Spiels feiern, als er erneut eine Ecke von Kasper verwandelte. Das 5-0 kam dann nach einem Alleingang vom Kapitän selbst

    Spielzeit: 13:51 - 13:06

    1-0 Kasper, ohne Vorarbeit (1.)
    2-0 Botsch, Kasper (4.)
    3-0 Eigentor, Botsch (6.)
    4-0 Botsch, Kasper (7.)
    5-0 Kasper, ohne Vorarbeit (12.)

    4. Spiel Drabenderhöhe - Waldbröl 2-0
    Nachdem alle anderen Spiele absolviert waren trafen im letzten Match die bis dato ungeschlagenen Waldbröler und Drabenderhöher zu einem "Finale" aufeinander. Durch das bessere Torverhältnis hätte den Höhern auch ein unentschieden gereicht, doch bereits nach 4 Minuten kann der soeben engewechselte Botsch das 1-0 erzielen. Kurz vor dem Ende erlöst Eckhoff Trainer Hoffmann dann mit dem 2-0, und Drabenderhöhe steht als Turniersieger fest.

    Spielzeit: 13:41 - 13:56

    1-0 Botsch, Heil (4.)
    2-0 Eckhoff, ohne Vorarbeit (13.)

    =================================
    Scorerliste

    Tore/Vorarbeiten/Punkte

    Kasper 5 / 2 /7
    Botsch 5 / 1 /6
    Heil 0 / 2 /2
    Eckhoff 0 / 1 /1
    Hense 0 / 1 /1

    IP: gespeichert
    TnT
    unregistriert


    Icon 1 erstellt am: 17. Juli 2003 10:31            Editieren/Löschen des Beitrags 
    Mit dem heutigen Abschlusstreffen am Training und gemeinsamen Zusammensitzen endet die Saison der F1 Jugend.
    Nachdem ALLE Spieler in der kommenden Saison in der E-Jugend spielen werden, wird dieses Thema geschlossen.

    Weitere Diskussionen bitte im E2-Jugend 2003/2004 Thema

    IP: gespeichert


    Format der Zeitangaben: GMT (DE)
    Seiten: 1  2  3  4 
     
    Neues Thema erstellen  
    Thema geschlossen  Thema geschlossen
    Offenes Thema    Thema verschieben    Thema löschen nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
     - Druck-Version anzeigen
    Gehe zu:




    Wiehler Community

    Diese Diskussionsforen werden betrieben von
    melzer.de/sign



    Powered by Infopop Corporation
    Deutsche Version von thinkfactory
    UBB.classicTM 6.3.0.1