Forenübersicht Antwort erstellen

Profil | Registrieren | Suchen | Statistik | Hilfe | Mitglieder | Minichat | Forenübersicht | Veranstaltungskalender


» Wiehler Community » Wiehler Ortschaften » Wiehler Forum » Parteijugend - wo ist sie geblieben? » Antwort erstellen


Antwort erstellen
Login-Name:
Kennwort:
Grafik für diesen Beitrag: Icon 1     Icon 2     Icon 3     Icon 4     Icon 5     Icon 6     Icon 7    
Icon 8     Icon 9     Icon 10     Icon 11     Icon 12     Icon 13     Icon 14    
Beitrag:

HTML-Code ist deaktiviert.
UBB-Code ist aktiviert.

 

Smilies UBB-Codes:
Lächeln   Enttäscht   Verärgert   Breites Grinsen   Winken   Ha!  
Cool   Schüchtern   Wütend   Boah!   Durcheinander  
URL Hyperlink - UBB Code   eMail-Adresse - UBB Code
Fett - UBB Code   Kursiv - UBB Code
Zitat - UBB Code   Code - UBB Code
Listen-Start - UBB Code   Listen-Punkt - UBB Code
Listen-Ende - UBB Code   Grafik - UBB Code

Was ist UBB-Code?
Optionen


Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.


 


AUFLISTUNG DES THEMAS:
Felix Staratschek
Benutzer # 1520
 - erstellt am: 13. Februar 2011 16:43
Es scheint nicht mehr viel los zu sein! Seit die JU geworben hat, "Spielzeugeisenbahnen gehören in den Keller und nicht ins Wiehltal" scheinen immer mehr Wiehler in den Kellern verschwunden zu sein und so keine Zeit mehr für die JU zu haben.

Denn wie ich letztens am Rande einer JU- Sitzung mitbekommmen habe, gibt es in Oberberg nur noch eine JU die gut läuft, und das ist ausgerechnet die in Radevormwald. Die Homepage www.ju-wiehl.de zeugt auch nicht gerade von Aktivität und Aktualität.

Auch im Forum der JU war es schon lange still geworden. Als jüngst dort sexistischer Spam auftauchte, habe ich die JU- Verbände darauf hingewiesen und mich als Admin angeboten, bis das wieder ein eigenes Mitglied macht.

Alternativ habe ich vorgeschlagen das Wiehler JU- Forum zum Oberbergforum der JU umzubauen, so dass der aktivste Verband das pflegen kann.

Nun gut, akut ist das Forum verschwunden und auch auf der Seite der JU nicht mehr verlinkt. Es war aber ein gutes Angebot, in der Zeit, als die Wiehltalbahn in der Diskussion war, dort die Debatte mit der Gegenseite zu führen.

Für diesen Mut und die Offenheit bin ich dankbar. Wäre schön, wenn der die ganze CDU und alle Parteien erfüllt.
 
dearhateshim
Benutzer # 2370
 - erstellt am: 21. Juni 2011 12:39
Ist dies Forum krank oder was?
 







Wiehler Community

Diese Diskussionsforen werden betrieben von
melzer.de/sign



Powered by Infopop Corporation
Deutsche Version von thinkfactory
UBB.classicTM 6.3.0.1