Thema: Essen gehen in Drabenderhöhe im Forum: Drabenderhöher Forum bei: Wiehler Community.


Besuchen Sie dieses Thema online unter:
http://www.wiehler-community.de/cgi-bin/ubbwiehl/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=4;t=000238

erstellt von Christian Rach (Benutzer # 2324) am 16. Oktober 2010, 12:45:
 
Hallo Leute!

Bei meinem kulinarischen Gestöber in Deutschland, bin ich nach einer Durchfahrt durch Drabenderhöhe auf Eurer Homepage hängen geblieben. Wo kann man bei Euch besonders lecker essen gehen (in Drabenderhöhe oder in der Nähe)???

Über Tips und Erfahrungen bin ich Euch allen dankbar !

Euer Christian Rach
 
erstellt von ratuesch (Benutzer # 2268) am 16. Oktober 2010, 19:00:
 
Du ist aber nicht der Herr Rach den man aus dem Fernseh kennt oder ???

Gruß ratuesch
 
erstellt von terry_mccann (Benutzer # 818) am 16. Oktober 2010, 21:50:
 
Ich mach mal Eigenwerbung: http://www.dorfschaenke.net - das erste Haus am Platze... [Breites Grinsen]
 
erstellt von Mr.Wilson (Benutzer # 2167) am 17. Oktober 2010, 18:34:
 
Ich lach mich tot!
Was soll der dumme Scherz?? [Breites Grinsen] [Schüchtern]
 
erstellt von Ricky (Benutzer # 2251) am 18. Oktober 2010, 08:03:
 
Guten morgen Christian Rach;
du kannst mich ja mal im Brunnenhof besuchen, ich eröffne da ein neues Restaurant. Dein Johann Lafer [Ha!]
 
erstellt von terry_mccann (Benutzer # 818) am 16. November 2010, 16:54:
 
War wohl doch irgendwie nur ein Troll....
 
erstellt von froggy (Benutzer # 2312) am 06. September 2011, 16:32:
 
War wohl doch kein Troll "" da tut sich was..."

Anscheinend kommt Lafer in den Brunnenhof ??!!

[ 06. September 2011, 16:34: Beitrag editiert von: froggy ]
 
erstellt von Mr.Wilson (Benutzer # 2167) am 06. September 2011, 21:40:
 
Na klar! Und Guido Westerwelle eröffnet eine Armenküche in Köln-Rodenkirchen! [Breites Grinsen]
 
erstellt von froggy (Benutzer # 2312) am 07. September 2011, 11:17:
 
Vielleicht nicht Lafer [Lächeln] ,

aber im Brunnenhof geht was !

Vielleicht ein "Transilvanischer LAfer" [Boah!]
 
erstellt von Mr.Wilson (Benutzer # 2167) am 07. September 2011, 21:29:
 
Ich habe mal gehört, da kämen "betreute Wohnungen" für's Altenheim rein. Das kann auch nur ein Gerücht sein......ich konnte es nämlich selbst nicht glauben!
 
erstellt von terry_mccann (Benutzer # 818) am 08. September 2011, 17:51:
 
Zu cool, wie sich das manchmal so entwickelt....
 
erstellt von froggy (Benutzer # 2312) am 16. September 2011, 09:58:
 
So jetzt offiziell !!

Christian Rach = "tafelhaus" in Hamburg

Brunnenhof = Tafelhaus in Wiehl

Ein Schelm, ein schelm dieser neue "Christian Rach"

PS: Lt. Anzeigen-Echo Eröffnung am Samstag 17.9.2011

NA dann, viel Glück Christian Rach : [Lächeln] )

[ 16. September 2011, 09:59: Beitrag editiert von: froggy ]
 
erstellt von NeuBüttinghauser (Benutzer # 2348) am 16. September 2011, 10:09:
 
Also der Rach selbst wir da wohl kaum hinterstecken, die Website vom Tafelhaus strotzt ja nur so vor Rechts- und orthographischen Fehlern.

Wenn das nicht wäre würde die Seite einen guten Eindruck machen und ich würde wohl dort mal Geld ausgeben gehen ;-)

[ 16. September 2011, 10:11: Beitrag editiert von: NeuBüttinghauser ]
 
erstellt von froggy (Benutzer # 2312) am 24. Oktober 2011, 15:43:
 
Gibt es denn schon Erfahrungsberichte zum tafeln im "Tafelhaus" ?
 
erstellt von Günther (Benutzer # 2) am 25. Oktober 2011, 12:01:
 
Also ich habe im Tafelhaus ein Steak verputzt, das war vom Feinsten [Lächeln]
Inhaber Raymond Erdelyi ist zudem ein netter Kerl, der sich richtig viel Mühe gibt und versucht ein gutes Restaurant aufzubauen. Ich kann euch also einen Besuch empfehlen. Näheres dazu auch hier: http://www.facebook.com/photo.php?fbid=241949062521043
 
erstellt von froggy (Benutzer # 2312) am 26. Oktober 2011, 15:08:
 
Na dann,

auf zum Steak-Essen ins "Tafelhaus"
 


Diese Diskussionsforen werden betrieben von
melzer.de/sign



Powered by Infopop Corporation
Deutsche Version von thinkfactory
UBB.classicTM 6.3.0.1