Thema: Saison 2003/2004 im Forum: BV 09 Drabenderhöhe e.V. bei: Wiehler Community.


Besuchen Sie dieses Thema online unter:
http://www.wiehler-community.de/cgi-bin/ubbwiehl/ultimatebb.cgi?ubb=get_topic;f=13;t=000034

erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 11. Juli 2003, 10:24:
 
Kaum ist die vergangene Spielzeit beendet, beginnen schon die Vorbereitungen für das neue Spieljahr. Während die Aktiven bald anfangen Kondition zu tanken wurde derweil beim Kreis die erste Pokalrunde ausgelost. Auch personelle Veränderungen bei den Senioren gab es und zu guter letzt wurden auch alle Mannschaften in ihre (vorläufigen) Staffeln eingeteilt.

Das alles können sie hir nachlesen:
-> http://bv09.de/news/article/Abt.%20Fussball/1057886514.html
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 15. Juli 2003, 21:59:
 
Der neue Trainer der 2. Mannschaft Florin Biro gab den Trainingsauftakt zur Saison 2003/2004 bekannt.

Starten wird die Vorbereitung am Freitag den 25.07.2003 um 19:00 Uhr.

Zahlreiches Erscheinen wird angeordnet *g*
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 17. Juli 2003, 10:23:
 
Die ersten 5 Spieltage der Kreisliga A stehen fest:
http://bv09.de/news/article/Abt.%20Fussball/1058429914.html
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 25. Juli 2003, 20:47:
 
Am heutigen Freitag fand das Auftakt-Training der 2. Mannschaft unter dem neuen Coach Florin Biro statt.
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 27. Juli 2003, 01:40:
 
Hier ist der Trainigsplan der 2. Mannschaft:

-> http://bv09.de/news/article/Abt.%20Fussball/1059262441.html

Die erste Mannschaft hat heute gegen den Bezirksligisten(?) Dattenfeld II mit 3-0 verloren, musste allerdings auf einige Akteure verzichten. Spielertrainer Werner Thies orderte sich selbst von der Sturmspitze, wo wechselweise Rausch, Türk, Thut und Neuzugang Krestel spielten, zurück auf den Liberoposten für den fehlenden Kuck.

Der erste Gegentreffer fiel schon nach weniger als 2 Minuten, danach konnten die Höher, die auf neutralem Platz in Marienfeld auf dem Kunstrasen spielten, sich etwas befreien und störten die Gäste stärker, kamen selbst jedoch nicht zu Chancen wenn man einmal von dem Schuss aus 25 Meter von Schmidt absieht.

In der 2. Hälfte dann etwas mehr Schwung nach vorne, ohne jedoch allzugefährlich vor dem gegnerischen Kasten aufzutauchen. In der Rückwärtsbewegegun dagegen noch einige ungereimtheiten, die den Dattenfeldern dann auch noch 2 weitere Tore gegen den jeweils chancenlosen Groneuer ermöglichten.
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 05. August 2003, 04:04:
 
Der Spielplan der Reserve ist online!

-> http://bv09.de/fussball/zweite/spielplan.php

Ich sehe gerade das da ja noch ne Menge Arbeit auf mich wartet.... *schwitz*
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 16. August 2003, 02:04:
 
Die 2. hat am Freitag Abend das Turnier für Reservemannschaften bei den Kicker Days 2003 in Weiershagen gewonnen.

Nach einem 2-0 im ersten Gruppenspiel gegen Schnellenbach II und jeweils einem 0-0 gegen Weiershagen II und Hunsheim stand man als Gruppenerster der Gruppe A fest. Im Halbfinale ging es gegen den Gruppenzweiten der Gruppe B, Windhagen.

Zum Finalspiel sollte es allerdings nicht mehr kommen, denn im 2. Halbfinale zwischen Hunsheim und Derschlag gab es einen Stromausfall der die Flutlichter ausschaltete. Nachdem der Versuch die Anlage wieder in Gang zu bekommen scheiterte wurde der Rest des Turnieres per Los entschieden.

Zuerst gewann Derschlag den Vergleich gegen Hunsheim, doch das glückliche Händchen von Thutti reichte zum Anschliessenden Los-Sieg der Drabenderhöher.

Related Stories:
- Biro coacht Zweite zum Sieg
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 14. September 2003, 23:45:
 
Denkbar schlecht sind beide Teams des BV in die neue Saison gestartet.

Während die 1. Mannschaft am ersten Spieltag beim Vorjahres West-Meister TV Hoffnungsthal noch ein respektables 4-4 erkämpfe, ging man in den folgenden Spielen gegen den Heiligenhauser SV II mit 1:4 und am heutigen Sonntag bei der Reserve der SSG 09 Berg. Gladbach mit 5-3 unter. Große Defizite am Abwehrverhalten lassen sich in allen drei Ergebnisse mit je >= 4 Gegentoren erkennen.

Auch die 2. Mannschaft, die für viele ein Aufstiegskanditat der Kreisliga C ist, ist schlecht gestartet und konnte am ersten Spieltag beim SV Wiedenest nicht überzeugen. Trotz unübersehbarer Feldüberlegenheit fanden die Höher nur selten klare Torchancen und liessen sich eiskalt auskontern. Nach dem 1-0 Pausenstand dann auch noch eine Dummheit von Hann in der 55. Minute die mit der roten Karte bestraft wurde. In dem folgenden Schlagabstausch konnten die Gäste das Tor der Wiedenester jedoch nicht mehr ernsthaft gefährden.

Fast hätte ich es vergessen, doch seit heute ist es amtlich: in Drabenderhöhe gibt es wieder eine dritte Mannschaft. Nachdem am heutigen Tag jedoch nur mit Müh und Not 11 spielfähige Leute dabei waren (Paljevic und Berei aus der 2. halfen aus) viel das erste Ergebniss auch nicht sehr positiv aus: Eine deutliche 1-7 Niederlage bei der Reserve des SSV Homburg-Nümbrecht.

[ 15. September 2003, 00:29: Beitrag editiert von: T.N.T. ]
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 21. September 2003, 18:01:
 
Wieder wurde es nichts mit dem ersten Sieg für eine Drabenderhöher Mannschaft, 0 Punkte stehen nach 3 Heimspielen für die Höher Teams zu buche.

Zuerst verlor die III. Mannschaft nach einer 1-0 Führung durch Rausch noch mit 4-1.

Beim Spiel der II. Mannschaft sah es wieder lange Zeit nach einerm torlosen Unentschieden aus, doch dann liessen sich die Höher von einem fast 40jährigen noch einen Einschenken um dann mit 1-0 zu verlieren.

Auch die I. Mannschaft wartet nach dem 4. Spieltag noch auf den ersten dreier. Trotz einer 1-0 Pausenführung durch Stefan Schmidt kassierte die Truppe um Werner Thies gegen die rot-dezimierten Refrather nicht nur den Ausgleich sondern kurz vor Schluss sogar noch den Treffer zum 1-2.
 
erstellt von olli_f (Benutzer # 507) am 22. September 2003, 10:46:
 
Hey T.N.T,

hast du was gegen fast 40-jährige ???

Wenn Ihr auch so einen gehabt hättet wäre das Spiel vielleicht 1:1 ausgegangen.

Gruß

Olli_F

vom TuS08
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 22. September 2003, 20:26:
 
Zitat:
Original erstellt von olli_f:
Hey T.N.T,

hast du was gegen fast 40-jährige ???

Nee, nur was wenn sie gegen uns Tore schiessen [Winken]

Zitat:
Original erstellt von olli_f:

Wenn Ihr auch so einen gehabt hättet wäre das Spiel vielleicht 1:1 ausgegangen.

Gruß

Olli_F

vom TuS08

Wenn wir überhaupt einen hätten der mal das Tor treffen würde, wer mir schon sehr viel wohler...
 
erstellt von olli_f (Benutzer # 507) am 22. September 2003, 21:13:
 
Gut Ding will Weile.

Denkt mal an euren Saisonstart 02/03.
Und am Ende wart ihr wieder oben dabei.

Gruß

Olli_F
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 22. September 2003, 22:03:
 
Naja, eigentlich sollte man ja aus den Fehlern lernen. Und wir wissen ja auch wo uns die Punkte gefehlt haben.... :-\
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 28. September 2003, 23:59:
 
2 mal Negativ, 1 mal positiv:

Die Erste Mannschaft kam in Altenberg mit 6-3 unter die Räder, konnte aber nach einem 5-0 Pausenstand das Ergebnis noch beschönigen und verschoss sogar noch einen Elfmeter.

Die Dritte Mannschaft verlor in Odenspiel I mit 5-1 eins, Details nicht bekannt.

Die 2. Mannschaft sorgte für den ersten Dreier einer Drabenderhöher Truppe, der mit einem 4-2 Sieg in Elsenroth II eingefahren wurde. Torschützen waren Frintz nach weniger als 1 Minute und 3x Thut.
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 05. Oktober 2003, 23:06:
 
In dieser Woche gab es eine Steigerung, 2 Mal konnten die Drabenderhöher die Spiele für sich entscheiden, Sieglos hingegen blieb weiterhin die Dritte Mannschaft:

Trotz des Einsatzes von Harald Breckner konnte die Dritte nur eine halbe Stunde lang gegen Hermesdorf 3 mithalten, dann fielen bis zur Pause 3 Tore. Nach dem Wechsel war es vor allem der Abschlussschwäche der Gäste zuzuschreiben das es nur 2 weitere Gegentore gab. Endstand: 0-5

Die 2 Mannschaft zeigte sich gut erholt von der Klatsche am Dienstag Abend (7-0) gegen die 1. aus Wiehl und lies der Reserve des DJK Gummersbach nicht den Hauch einer Chance. Auch wenn das 4-0 zur Pause bereits den Endstand darstellte,

Den ersten Saisonsieg konnte die Truppe um Werner Thies feiern. Mit einem deutlichen 7-0 gegen Moitzfeld konnte man den TuS Othetal hinter sich lassen und steht nun nicht mehr am Tabellenende.

Torschützen:
1:0 Christian Schuster (10. Freistoß)
2:0 Daniel Egorkin (20.).
3:0 Ralph Türk (43.)
4:0 Ralph Türk (55.)
5:0 Josef Györfi (65.)
6:0 Michael Krestel (70.)
7:0 Josef Györfi (85.).
 
erstellt von wiehltraud (Benutzer # 757) am 05. Oktober 2003, 23:21:
 
Zitat:
Original erstellt von T.N.T.:

Den ersten Saisonsieg konnte die Truppe um Werner Thies feiern. Mit einem deutlichen 7-0 gegen Moitzfeld konnte man den TuS Othetal hinter sich lassen und steht nun nicht mehr am Tabellenende.


JA! Endlich, ich habe euch aus naher Ferne [Winken] die Daumen gedrückt... es scheint genützt zu haben!

[ 05. Oktober 2003, 23:21: Beitrag editiert von: wiehltraud ]
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 20. Oktober 2003, 00:50:
 
16 Tore in 2 Spielen gegen den BSV Bielstein - wann hat es zuletzt solche Schützenfeste in Drabenderhöhe gegeben?

Doch zu allererst, das Spiel der dritten Mannschaft fiel aus nachdem der Gegner seine Mannschaft vom Spielbetrieb zurückgezogen hat.

Also ging es los mit der 2. Mannschaft um 13.00 Uhr. Nach 1-0 Rückstand konnte zwar nochmals der Asugleich erziehlt werden, doch zur Halbzeit stand es trotzdem 3-1 für die Gäste. Nach dem Seitenwechsel völlig verwandelte Gastgeber, mit 3 Toren und der 4-3 Führung. Kurz vor dem Ende nach einer Ecke leier noch der Ausgleich und ein glücklicher Punktgewinn für Bielstein.

Besser machte es die Erste, wo Ralph "The Machine" Türk [Breites Grinsen] 4x gegen die Gelb-schwarzen traf. Die anderen 4 Treffer des 8-0 Kantersieges markierten Györfi (2x), Wörmke und der exBielsteiner Krestel.
 
erstellt von Dirk (Benutzer # 73) am 04. November 2003, 12:47:
 
Schöner Bericht [Winken]

http://www.oberberg-aktuell.de/show-article.php?iRubrikID=215&iArticleID=31270
 
erstellt von Birgit (Benutzer # 4) am 10. November 2003, 08:40:
 
9:0 gegen Othethal - Glückwunsch [Lächeln]
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 10. November 2003, 16:31:
 
Ein schwarzer Tag für Othetal - insgesamt haben sie 17-1 gegen Drabenderhöhe verloren, denn um 12.45 hat die Reserve auch mit 8-1 gegen selbige der Othetaler gewonnen [Lächeln]
 
erstellt von olli_f (Benutzer # 507) am 10. November 2003, 17:30:
 
Und wieso nur 17:1 und nicht zu null ???

Da sieht man halt den Unterschied zwischen Erster und Zweiter Mannschaft [Winken] [Winken]
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 11. November 2003, 08:43:
 
Der Rasen war so unberechenbar und das Tor sowieso seltsam geschossen....aus keiner richtigen Chance - als es schon 7-0 stand. Naja.... :-\
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 16. November 2003, 21:38:
 
Es ist geschafft!!!!

Das erste 9 Punkte Wochenende der Höher Seniorenfussballer.

Mit etwas Verspätung begann die 3. Mannschaft ihr Spiel gegen die SpVgg Wallerhausen II, die bis dato auf dem achten Tabellenplatz rangierte. Trotz einer schnellen 2-0 Führung wurde es noch einmal brenzlich, denn durch einige Unaufmerksamkeiten lagen die Höher plötzlich mit 2-3 hinten.

Doch mit einer engagierten Mannschaftsleistung wurde das Spiel nocheinmal gedreht und den Schlusspunkt setzte der eingewechselte Markus Gross mit dem 5-3. Damit steht die Dritte mit nunmehr 6 Punkten nach dem ersten Sieg nicht mehr an letzter Stelle in der Tabelle.

Etwas besser machte es um 13.00 Uhr die 2. Mannschaft, die gegen den Tabellenneunten aus Belmicke II ran musste. Von Beginn an hatten die Höher das Heft in der Hand, auch wenn es bis zur 25. Minute dauerte, bevor Jobi das 1-0 führ die Gastgeber erzielte. Aus dem Gewühl heraus erzielte Hann wenig später das 2-0, bevor ein Jobi-Doppelpack in der 37. und 40. Minute den 4-0 Pausenstand herstellte.

Nach dem Wechsel dauerte es einige Zeit bis sich die neuformierte Hintermannschaft wieder gefunden hatte. Diese Schwäche nutzen die Gäste mit einer ihrer sehr wenigen Chancen zum 4-1. Doch nur 4 Minuten später ist es erneut Jobi der jegliche Belmicker Hoffnungen sofort wieder begräbt. Jetzt ergaben sich die Gäste und der eingewechselte Frintz kann erneut nur 3 MInuten später auf 6-1 erhöhen. Nach einem Eckstoss dann ein klares Handspiel im Belmicker Strafraum und Keeper Kemmerle bleibt im Torhüter-Duell eiskalt: 7-1.
Mit dem Schlusspfiff setzt Jobi nach einer durchwachsenen [Breites Grinsen] Leistung noch seinen 5. Treffer zum 8-1 in die Belmicker Maschen.

Auch die Dritte Partie des Tages konnten die Höher für sich entscheiden. Nach ausgeglichenen ersten 30 Minuten auf dem schwer zu bespielenden Platz, brach mit dem Führungstreffer von Györfi der Bann. Nach dem schnellen 2:0 in Durchgang Zwei, war dann bereits die Vorentscheidung gefallen, und auch die beiden Anschlusstreffer konnten die Gastgeber nicht mehr aus dem Konzept bringen. Die BV 09-Kicker überzeugten einmal mehr durch eine starke kämpferische Einstellung und eine geschlossene Mannschaftsleistung.

Torschützen
1:0 Josef Györfi (31.)
2:0 Edgar Wörmke (49.)
2:1 Sebastian Lange (52.)
3:1 Werner Thies (55.)
3:2 Daniel Gratzla (62.)
4:2 Ralph Türk (73.)
5:2 Ralph Türk (84.).
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 30. November 2003, 23:12:
 
Auch am heutigen Sonntag blieben alle Drabenderhöher Mannschaften ohne Niederlage.

Zuerst musste die 3. Mannschaft gegen die Frömmersbacher Reserve ran, und konnte durch einen Thut-Treffer noch den 2-1 Pausenrückstand wettmachen.

Torschützen
0-1 Köckert (10.)
1-1 (30.)
2-1 (45.)
2-2 Thut (80.)

In direktem Anschluss spielte die 2. Mannschaft gegen die 1. Mannschaft aus Frömmersbach. Mit einer knappen 1-0 Führung durch Frintz aus der 5. Minute ging es gegen den starken Gegner in die Pause. Nach dem Wechsel dauerte es bis zur 70. Minute bis wieder etwas passierte: Zuerst erhöht Frintz in der 70. und 75. auf 3-0, schliesslich kann Kapitän Janesch in der 80. sogar per Kopf auf 4-0 erhöhen. Zwei seltsame Freistossentscheidungen und ein Gewaltschuss sorgen dann noch einmal für Spannung, denn in der 85., 87. und 89. treffen die Gastgeber jeweils und verkürzen auf 4-3.
Der Schlusspfiff rettet dann die Höher.

Torschützen
0-1 Frintz (5.)
0-2 Frintz (65.)
0-3 Frintz (75.)
0-4 Janesch (80.)
1-4 (85.)
2-4 (87.)
3-4 (89.)

Zeitgleich mit der 3. Mannschaft kann die 1. Mannschaft bei Waldbröls Reserve zu einem 3-2 Erfolg. Ein Schuster-Doppelschlag und der Treffer von Györfi reichten zum wichtigen Auswärtssieg der die Höher auf den 9. Tabellenplatz vorstossen lässt.

Torschützen
0:1 Christian Schuster (17. Kopfball)
0:2 Christian Schuster (40.).
1:2 Nico Heidemann (53. Elfmeter nach Foul an Frank Engelbert)
1:3 Josef Györfi (54.)
2:3 Frank Engelbert (65.).
 
erstellt von Dirk (Benutzer # 73) am 01. Dezember 2003, 07:22:
 
Na Gott sei Dank das das Spiel der Zweiten nach 90 Minuten Schluss war, sonst wäre der Ausgleich bestimmt auch noch gefallen [Winken] .
Jedoch hat die Erste das erste mal in dieser Saison einen einstelligen Tabellenplatz, dazu Gratulation von mir. Aber hoffentlich holen sie beim nächsten Spieltag auch den Gegner der vor ihnen steht, dazu benötigen sie wieder einen Sieg.
[Breites Grinsen] [Cool] [Ha!] [Winken]
 
erstellt von Dirk (Benutzer # 73) am 02. Dezember 2003, 12:47:
 
Wiedereinmal ein schöner Bericht [Ha!] [Winken]

http://www.oberberg-aktuell.de/show-article.php?iRubrikID=215&iArticleID=31913&exthov=0312021210

Diemal is es unser Christian Schuster [Winken]
 
erstellt von T.N.T. (Benutzer # 110) am 14. Dezember 2003, 23:41:
 
Mit einem schönen 11-0 Erfolg gegen die SG Hunsheim wurde auf heimischem Platz die Winterpause eingeläutet. [Lächeln]
 
erstellt von Dirk (Benutzer # 73) am 17. Dezember 2003, 15:28:
 
Die Hinrunde ist abgeschlossen schon ruft die Halle. Unsere Erste ist bei einem großen Turnier mit dabei

http://www.oberberg-aktuell.de/show-article.php?iRubrikID=215&iArticleID=32273

Ein weiters Turnier bestreiten die Erste in Nümbrecht

http://www.fussballkreis-berg.de/

Wünschen wir ihr doch viel Erfolg !!!
 


Diese Diskussionsforen werden betrieben von
melzer.de/sign



Powered by Infopop Corporation
Deutsche Version von thinkfactory
UBB.classicTM 6.3.0.1