Wiehler Community


Neues Thema erstellen  Antwort erstellen
Profil | Registrieren | Suchen | Statistik | Hilfe | Mitglieder | Minichat | Forenübersicht | Veranstaltungskalender
  nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
» Wiehler Community   » Wiehler Ortschaften   » Drabenderhöher Forum   » Weihnachten bei Familie Gündisch aus Drabenderhöhe - Lebkuchenhäuschen vom Feinsten

 - UBBFriend: Senden Sie diesen Beitrag per eMail an einen Freund!    
Autor Thema: Weihnachten bei Familie Gündisch aus Drabenderhöhe - Lebkuchenhäuschen vom Feinsten
Günther
Administrator
Benutzer # 2

Icon 14 erstellt am: 22. Dezember 2001 18:55      Ansicht des Profils von Günther   Senden Sie eine eMail an Günther   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Die Familie Gündisch aus Drabenderhöhe zaubert wunderschöne Lebkuchenhäuschen.
Diese kann man leider nicht kaufen, aber viele Verwandte und Freunde dürfen sich auf ein wirklich wunderschönes Weihnachtsgeschenk freuen.


Viele weitere Bilder findet ihr hier:
http://www.drabenderhoehe.de/fotos/21122001.html


Beiträge: 1664 | Registriert seit: Jan 2001  |  IP: gespeichert
K@rsten
Mitglied
Benutzer # 42

Icon 14 erstellt am: 22. Dezember 2001 19:28      Ansicht des Profils von K@rsten   Senden Sie eine eMail an K@rsten   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Das sieht aber lecker aus. Auf unserer Weihnachtsfeier in der Schule haben wir auch so etwas gebastelt, aber nicht so groß. Mein Bruder k@y hat seine Lokomotive schon verputzt. Hier ist meine:

Frohe Weihnachten und alles Gute im Jahr 2002 wünscht euch allen

k@rsten


Beiträge: 258 | Registriert seit: Aug 2001  |  IP: gespeichert
Birgit
Mitglied
Benutzer # 4

Icon 14 erstellt am: 22. Dezember 2001 21:39      Ansicht des Profils von Birgit     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Das sind ja wirklich Kunstwerke, die die Familie Gündisch da zaubert. Ich habe mir schon heute morgen die Bilder angeschaut.
Man kann sehen, das diese Lebkuchen-Häuser mit viel Liebe gemacht sind

Und die Lebkuchen-Eisenbahnen haben unsere beiden Söhne an ihre Omas zum Nikolaus-Tag verschenkt...toll nicht ?



Beiträge: 2995 | Registriert seit: Jan 2001  |  IP: gespeichert
Marianne
unregistriert


Icon 1 erstellt am: 22. Dezember 2001 23:34            Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Liebes Ehepaar Gündisch,
lassen Sie mich Ihnen auf diesem Wege sagen, dass ich Sie und Ihre wunderschönen Häuschen sehr bewundere. Mir ist bekannt, dass Sie sich für viele schöne Dinge interessieren und viel Engagement aufbringen, wenn Sie meinen, dass es sich lohnt. Wir haben ein gemeinsames Interesse, und das heißt Frankreich, besonders Hem. Wir, unser Partnerschaftsverein, hat in Ihnen beiden treue Verbündete gefunden, und wir hoffen auf noch viele gemeinsame Unternehmungen.
Frohe Weihnacht und ein rundum gutes Neues Jahr.
Ihre Marianne Stitz
Hoffentlich erreicht Sie das, was ich hier geschrieben habe.

IP: gespeichert
Regine
unregistriert


Icon 14 erstellt am: 23. Dezember 2001 21:44            Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Ich kann mich zu den Glücklichen zählen, die so einen tollen Lebkuchen von Familie Gündisch (Junior) geschenkt bekommen haben. Eigentlich ist er zum Essen viel zu schade, schmeckt aber viel zu gut um nicht gegessen zu werden
Ich überlege noch: Soll ich, oder soll ich nicht?
Frohe Weihnachten und weiterhin so viel Spass am Musizieren wünscht Euch liebe Familie Gündisch
Regine

IP: gespeichert


Format der Zeitangaben: GMT (DE)  
Neues Thema erstellen  Antwort erstellen Thema schließen    Thema verschieben    Thema löschen nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
 - Druck-Version anzeigen
Gehe zu:




Wiehler Community

Diese Diskussionsforen werden betrieben von
melzer.de/sign



Powered by Infopop Corporation
Deutsche Version von thinkfactory
UBB.classicTM 6.3.0.1