Wiehler Community


Neues Thema erstellen  Neue Umfrage  Antwort erstellen
Profil | Registrieren | Suchen | Statistik | Hilfe | Mitglieder | Minichat | Forenübersicht | Veranstaltungskalender
  nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
» Wiehler Community   » Sonstiges   » Umfragen   » Welcher Wiehler "Kreisel" ist der schönste?

 - UBBFriend: Senden Sie diesen Beitrag per eMail an einen Freund!    
Autor Thema: Welcher Wiehler "Kreisel" ist der schönste?
Zaunfee
Mitglied
Benutzer # 1630

Icon 10 erstellt am: 06. Januar 2007 00:15      Ansicht des Profils von Zaunfee         Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Wir Wiehler sind ja nun in der näheren Umgebung mit mehreren "Kreiseln" gesegnet. welcher gefällt den Wiehlern denn nun am besten?
Und welcher kostst den Steuerzahler denn jährlich am wenigsten bzw. ist am pflegeleichtesten?

Information zu dieser Umfrage:
Diese Umfrage enthält 1 Fragen, 16 Benutzer haben bereits teilgenommen.
Umfrage begann um 06. Januar 2007 00:08 Uhr.
Sie dürfen die Ergebnisse dieser Umfrage ohne Teilnahme nicht einsehen.

Stimme abgeben     Ansicht des Ergebnisses

Beiträge: 18 | Registriert seit: Dez 2006  |  IP: gespeichert
Kalimshen
Mitglied
Benutzer # 370

Icon 1 erstellt am: 08. Januar 2007 08:09      Ansicht des Profils von Kalimshen     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Am pflegeleichtesten ist wohl der "Pseudo"-Kreisel in Oberbantenberg (am Kindergarten)
Und der in Heckelsiefen, bei dem man das Gefühl hat, dass der bis auf 2 bis 3 mal Mähen im Jahr, sich selbst überlassen ist.

Beiträge: 1498 | Registriert seit: Nov 2002  |  IP: gespeichert
Nimrod
Mitglied
Benutzer # 336

Icon 10 erstellt am: 25. Januar 2007 13:08      Ansicht des Profils von Nimrod     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Der schönste Kreisel ist der in Oberwiehl am Ende der Gartenstraße!
Beiträge: 4993 | Registriert seit: Okt 2002  |  IP: gespeichert
Zaunfee
Mitglied
Benutzer # 1630

Icon 1 erstellt am: 26. Januar 2007 20:55      Ansicht des Profils von Zaunfee         Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Wo ist denn in Oberwiehl die Gartenstrasse? Ich hätte eigenlich vermutet, das Thema würde für mehr Diskusionsstoff sorgen. Scheint nicht so interessant zu sein wie ich dachte...
Beiträge: 18 | Registriert seit: Dez 2006  |  IP: gespeichert
terry_mccann
Mitglied
Benutzer # 818

Icon 1 erstellt am: 30. Januar 2007 11:48      Ansicht des Profils von terry_mccann   Senden Sie eine eMail an terry_mccann   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Sinnlos sind sie fast alle, optisch am Schönsten finde ich den in Elsenroth mit der Lore drauf...
Beiträge: 858 | Registriert seit: Dez 2003  |  IP: gespeichert
Kalimshen
Mitglied
Benutzer # 370

Icon 1 erstellt am: 30. Januar 2007 14:26      Ansicht des Profils von Kalimshen     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Zitat:
Original erstellt von terry_mccann:
Sinnlos sind sie fast alle, optisch am Schönsten finde ich den in Elsenroth mit der Lore drauf...

Da bin ich aber anderer Meinung. Der einzige Kreisel, der nicht unbedingt ganz so sinnvoll ist, ist der am Bahnhof. Alle anderen Kreisverkehre sorgen ganz klar für eine Entschärfung von Unfallschwerpunkten und Volkswirtschaftlich gesehen sind die Kosten für den Bau der Kreisverkehre geringer als die Kosten, die an den Kreuzungen vor den Kreiseln entstanden sind.
Beiträge: 1498 | Registriert seit: Nov 2002  |  IP: gespeichert
Nimrod
Mitglied
Benutzer # 336

Icon 1 erstellt am: 31. Januar 2007 16:10      Ansicht des Profils von Nimrod     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Naja, ich halte die Kreisel in Oberwiehl an der Gartenstreaße und in Oberbantenberg oberhalb der Schule ebenfalls für sehr fragwürdig!
Beiträge: 4993 | Registriert seit: Okt 2002  |  IP: gespeichert
Kalimshen
Mitglied
Benutzer # 370

Icon 1 erstellt am: 01. Februar 2007 21:15      Ansicht des Profils von Kalimshen     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Ist der in Oberwiehl denn wirklich ein Kreisverkehr? Von wegen Beschilderung und so...
Hab diese Kreisverkehre ausgenommen, da sie im Vergleich mit den anderen wesentliche geringere Baukosten verursacht haben sollten.

Beiträge: 1498 | Registriert seit: Nov 2002  |  IP: gespeichert
Zaunfee
Mitglied
Benutzer # 1630

Icon 1 erstellt am: 13. Februar 2007 21:20      Ansicht des Profils von Zaunfee         Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
5 von 11 finden bis jetzt den Kreisel an der Aral am besten. Wie oft sind da die Gaertner? Pflanzen , Unkraut hacken , trockene Blüten entfernen(bin mir nicht sicher), gießen , düngen und alles wieder von vorne. Ist natürlich auch ein Aushängeschild aber kein billiges. [Ha!]
Beiträge: 18 | Registriert seit: Dez 2006  |  IP: gespeichert
Karl.Klammer
Mitglied
Benutzer # 1678

Icon 12 erstellt am: 13. Februar 2007 21:30      Ansicht des Profils von Karl.Klammer         Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Hallo Community,

die schönsten Kreisel finden sich m.E. z.Zt. an der Ohlerhammer-Ausfahrt, an der Wiesenstraße sowie am Wildtor (jeder gefällt mir auf seine eigene Art).

.....und von wegen "sinnlose Kreisel" - sind all' die Unfalltoten und Schwerstverletzten der letzten 30 Jahre schon vergessen??

Insbesondere die Linksabbieger in Heckelsiefen, an der Ohlerhammer-Ausfahrt, am heutigen Wiesenstraßen-Kreisel, an der Ortsausfahrt nahe der ARAL-Tankstelle und auch in Oberwiehl (Kampstr.) waren stets sehr hohen Gefahren ausgesetzt. Es verging keine Woche ohne Crash - an sonnigen Sommerwochenenden übrigens deutlich häufiger. Auch am Wildtor hat es üble Unfälle gegeben......schon vergessen?

Wenn heute noch was in/an den Kreiseln passiert, dann sind das vergleichsweise harmlose Blechschäden!

Natürlich können die Süd-Nord-Süd-Pendler nicht mehr so flüssig durchbrettern und müssen sich jetzt etwas mehr Zeit nehmen - schade aber auch.... [Breites Grinsen]

Aber insgesamt "fertigt" ein Kreisverkehr bei hohem Verkehrsaufkommen mehr Verkehrsteilnehmer bei entschieden höherer Sicherheit ab, als eine direkt kreuzende Streckenführung. Letzteres gilt übrigens auch für Bahnübergänge: ....so wurde zuletzt Ende der 60er Jahre in Oberwiehl ein (mir bekannter) Fußgänger von der Lok überfahren.

Zudem regelt sich der Verkehr im Kreisel an allen Zufahrten gleichzeitig "von selbst" nach einfachsten Regeln und ist nicht etwa auf wartungshungrige, stromverbrauchende und trotzdem unsichere Signalanlagen angewiesen.

Die Kreisel sind somit allemal ihr Geld wert.

Ich habe daher für die zu zahlreichen Gelegenheiten vorgetragene, unsachliche Kritik an den Kreiseln kein Verständnis. Im Gegenteil: All' die aus den Unfällen resultierenden Behinderungen und tötlich verlaufenen Schicksale hätten vermieden werden können, wenn man (wie z.B. in Frankreich) die Kreisverkehre Dekaden früher gebaut hätte.

Es grüßt

Karl

Beiträge: 34 | Registriert seit: Feb 2007  |  IP: gespeichert
Landjaeger
Mitglied
Benutzer # 1516

Icon 1 erstellt am: 17. Juni 2007 09:10      Ansicht des Profils von Landjaeger     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Hieß die Umfrage nicht:

"Wiehler" Kreisel?

Elsenroth gehört noch nicht zu Wiehl und die Kreuzung Wildtor auch nicht!

Ansonsten gefällt mir der Kreisverkehr in Much am Besten. Dort ändert der Verschönerungsverein monatlich die Dekoration und das ist schon ein echter Hingucker!

Beiträge: 327 | Registriert seit: Aug 2006  |  IP: gespeichert
Kalimshen
Mitglied
Benutzer # 370

Icon 1 erstellt am: 18. Juni 2007 15:28      Ansicht des Profils von Kalimshen     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Das Wildtor ist Grenzgebiet
Beiträge: 1498 | Registriert seit: Nov 2002  |  IP: gespeichert
Friederrauch
Mitglied
Benutzer # 2051

Icon 14 erstellt am: 14. April 2008 16:38      Ansicht des Profils von Friederrauch   Senden Sie eine eMail an Friederrauch   Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Der schönste ist ja wohl jetzt in Marienhagen(Stonehange)
Beiträge: 52 | Registriert seit: Apr 2008  |  IP: gespeichert
Landjaeger
Mitglied
Benutzer # 1516

Icon 1 erstellt am: 16. April 2008 10:14      Ansicht des Profils von Landjaeger     Private Nachricht versenden       Editieren/Löschen des Beitrags   Antwort mit Zitat 
Habe leider länger nicht in das "aufregende Thema" hineingeschaut: Grenzgebiet, das ist meine Spezialgebiet. Also, die Straßen aus Bielstein und Großfischbach sind auf Wiehler Stadtgebiet. Der Kreisel selbst gehört in den Nümbrechter Gemeindebereich.
Beiträge: 327 | Registriert seit: Aug 2006  |  IP: gespeichert


Format der Zeitangaben: GMT (DE)  
Neues Thema erstellen  Neue Umfrage  Antwort erstellen Thema schließen    Thema verschieben    Thema löschen nächster älterer Beitrag   nächster neuer Beitrag
 - Druck-Version anzeigen
Gehe zu:




Wiehler Community

Diese Diskussionsforen werden betrieben von
melzer.de/sign



Powered by Infopop Corporation
Deutsche Version von thinkfactory
UBB.classicTM 6.3.0.1